KAPITEL  2

 

Vieles geht leichter mit einem Keks

 

Also ein Keks ist jetzt kein Wundermittel, um bei der Wahrheit zu bleiben, außer vielleicht wenn man gerade traurig oder krank ist oder mal wieder vom Pech verfolgt wird. Kekse können nämlich ganz schön gut helfen, wenn man Probleme hat, oder manchmal eine tolle Idee befeuern. Außerdem sind Kekse bröselige Freudenspender, die nur Sofa- oder Autorückbankbesitzern hin und wieder Sorgenfalten auf die Stirn malen.

 

Zum Beispiel war der Zauberstern auf einer seiner ersten Reisen über trölftausend Lichtjahre plötzlich hungrig geworden. Zu seinem großen Glück hatte unser blinkender Freund einen leckeren, runden Schokoladenkeks dabei, und ein Sofa zum Vollkrümeln war weit und breit nicht in Sicht. Also machte er vom zwischenzeitlich doch etwas anstrengenden Reisegehopse eine kleine Pause, um den Keks genussvoll zu mampfen. Es dauerte auch nicht lange und der Hunger war wie weggeblasen. Der Zauberstern wiegte seinen warmen, runden Keksbauch ein wenig hin und her und grinste dabei zufrieden.

 

Während er um sich herum noch weiter das Weltall vollbröselte, kam ihm plötzlich eine Idee: So ein Keks macht doch eigentlich fast dasselbe mit mir wie strahlendes Sonnenlicht. Er macht mich zufrieden und glücklich. Das kannst du ja auch bei fast allen Menschen feststellen, die zu gegebener Zeit einen Strahl bröseliges oder schokoladiges Licht genießen dürfen. So entschied er sich, von nun an immer einen Schokoladenkeks im Zaubersternreisegepäck mitzunehmen. Manchmal teilt er ihn dann auch mit einem lieben Freund, der gerade Sorgen hat.

 

Überall, wo der Zauberstern im Universum seine Kekspausen veranstaltet hat, kann man immer noch die krümeligen Überreste entdecken. Wissenschaftler bezeichnen diese Pausenbrösel heute mit verschiedenen seltsamen Begriffen wie Kometen, Meteore, Asteroiden oder Sternschnuppen. An einer Stelle, wo der Zauberstern besonders häufig seine Knusperpausen machte, bildeten sich aus den vielen kleinen Krümeln sogar die Ringe des Saturns, die jedes Mal besonders schön anzusehen sind. Auf jeden Fall kann er seitdem immer wieder seine beschwerlichen Reisen frohen Mutes fortsetzen, denn: Mit einem Keks fällt einfach Vieles leichter.

 

 



< Kapitel 1   |   Kapitel  2   |    Kapitel  3  >


Download
KAPITEL 2
Zauberstern-Kapitel-02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 536.9 KB

Werbung

Link zu Honiglotte - Honig aus Berlin und Brandenburg

Imkerei Honiglotte

Versand und Lieferung von sortenreinem Honig aus Berlin und Brandenburg